Musterung wien 2020

Musterung wien 2020

Paulus HF (Anm.) 2020. Prince Tarique Anwar; Shahid Bin Zeya; Kamalanathan Veenakumari: Fairyfly Gattung Camptoptera Foerster (Hymenoptera: Chalcidoidea: Mymaridae) in Indien und Sri Lanka, mit Beschreibungen von elf neuen Arten 2020. 89 Seiten, 241 Abbildungen, in Zoologica, Heft 165, ISBN 978-3-510-55052-4, Schweizerbart Science Publishers Hillyer JF & Pass G (2020). Das Insektenkreislaufsystem: Struktur, Function, and Evolution.Annual Review of Entomology Vol. 65:- (Volume publication date January 2020) Review in Advance first posted online on October 4, 2019.doi.org/10.1146/annurev-ento-011019-025003 since 2020 part of Department of Evolutionary Biology Wollesen T Redl E, Todt C & Wanninger A. 2017.Brain Regionalization Gene werden in Mollusca in Schalenfeldmuster umgewandelt.Wissenschaftliche Berichte 7: 5486Zuerst Online: 14 Juli 2017 DOI:10.1038/s41598 Kaul-Strehlow S, Urata M, Praher D & Wanninger A. 2017Neuronale Musterung der Röhrenhalsbandschnur ist unter Enteropneusten hochkonserviert, aber dem Chordatumsneuralrohr unähnlich. Wissenschaftliche Berichte 7: 7003. DOI: 10.1038/s41598-017-07052-8. Veröffentlicht am 1. August 2017. Ott, Schwaha.

2020. 17. Bryozoa. In: Leitfaden zur Identifizierung von Marine Meiofauna. Schmidt-Rhaesa A. (Anm.). Pfeil Verlag, S. 321-326. Redl E, Scherholz M, Wollesen T, Todt C & Wanninger A.

2017.Expression von 63 und otx in Solenogastres (Mollusca) unterstützt eine ahnende Rolle in der bilaterischen vorderen-posterioren Achsenmusterung. Evolution & Entwicklung. 2017;1–12. DOI: 10.1111/ede.12245Veröffentlicht online 15. Dezember 2017 Garnett ST, Christidis L, Conix S, Costello MJ, Zachos FE, et al. (2020) Prinzipien für die Erstellung einer einzigen maßgeblichen Liste der Arten der Welt. PLOS Biologie 18(7): e3000736. doi.org/10.1371/journal.pbio.3000736, online veröffentlicht am 7. Juli 2020 Shi L, Wu J, Krenn H, Yang Y & Yan S (2020). Zeitliche Art der Flüssigkeitsfütterung in einer langen probosziden Orchideenbiene im Vergleich zur kurzen probosziden Honigbiene. Journal of Theoretical Biology 484: 110017veröffentlicht online 19 September 2019, doi.org/10.1016/j.jtbi.2019.110017 Schwaha TF, Ostrovsky AN & Wanninger A (2020). Schlüsselneuheiten in der Evolution des aquatischen Kolonialphylums Bryozoa: Beweise aus der Weichkörpermorphologie.

Biological Reviews (2020),doi: 10.1111/brv.12583, online veröffentlicht am 7. Februar 2020 Steinhoff POM, Uhl G, Harzsch S, Sombke A (2020) Visuelle Wege im Gehirn der springenden Spinne Marpissa muscosa. J Comp Neurol. 2020;1–20, doi.org/10.1002/cne.24861, online veröffentlicht am 20. Januar 2020 Ferstl S, Schwaha T, Ruthensteiner B, Hehn L, Allner S, Müller M, Dierolf M, Achterhold K & Pfeiffer F (2020). Nanoskopische Röntgentomographie zur korrelativen Mikroskopie einer kleinen meiofaunalen Seegurke. Sci Rep 10, 3960 (2020). doi.org/10.1038/s41598-020-60977-5, online veröffentlicht am 3.

März 2020 Seiter M & Gredler R (2020). Review of the reproductive behavior and spermatophore morphology in the whip spider genus Heterophrynus Pocock, 1894 (Arachnida, Amblypygi), mit Beschreibung neuer Daten und einer neuen Art.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.